WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?
Close

Gesundheit

Wenn Sport zum Eigentor wird

Endlich ist es wieder soweit: Millionen Bundesbürger fiebern bei der Fußball-WM als 12. Mann mit der deutschen Nationalmannschaft mit. Alle vier Jahre werden so für ein paar Wochen aus Otto Normalverbrauchern Fußballtrainer, Analysten und Orakel. Das Turnier ist zudem der optimale Zeitpunkt, um selbst körperlich aktiv zu werden und sich sportlich zu messen. Doch Achtung: Nicht selten kann plötzlich vermehrte Aktivität zu strapazierten Muskeln und Gelenken führen.

Anfeuern, mitfiebern und hoffentlich mitjubeln – Fußballspiele können zu einer wahren Achterbahn der Gefühle werden. Doch immer nur passiv zu sein, ist vielen zu langweilig. Das gemeinsame Fußballschauen kann als Anlass für Bewegung genutzt werden. Fußballspielen trainiert die Kondition und beansprucht unterschiedliche Muskelpartien, Sehnen und Bänder – besonders in den Beinen. Sprinten und Dribbeln sowie ruckartiges Abbremsen können die Knie- und Sprunggelenke belasten. Also: nicht übertreiben.

Wie beim Sport, gilt auch bei unserem Körper: Abgerechnet wird zum Schluss – oder am nächsten Morgen. Einen Muskelkater hat wohl jeder schon mal erlebt. Linderung kann in diesen Fällen ein natürliches Gel zur Pflege und Erholung strapazierter Muskeln bieten.

Unser Tipp: Geht es zum Public Viewing, wo ein Sitzplatz vielerorts nicht garantiert ist und uns an manchen Tagen südländische Temperaturen zusätzlich herausfordern, freuen sich die müden Beine auf eine kühlende Erfrischung mit Terrazym® Gel1, sowohl vorher als auch nachher.

 

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: auch für Gelenke und Muskeln

Muskeln und Gelenke ermöglichen uns täglich stundenlang Bewegung, deshalb sollte man sie zwischendurch verwöhnen. Einzigartig zusammengesetzt aus Naturstoffen wie Arnikablüten-Extrakt, Grüner Heilerde, Rosskastaniensamen-Extrakt, organischem Schwefel (Methylsulfonylmethan = MSM), Menthol und Campheröl überzeugt das Terrazym® Gel als hautverträgliches Kosmetikum. Die besondere Kombination der Inhaltsstoffe kühlt, regeneriert, vitalisiert und pflegt auf angenehme Weise.

 

 

Terrazym® Gel ist ein hautverträgliches Kosmetikum mit den altbewährten Naturstoffen Arnikablütenextrakt, Grüner Heilerde, Rosskastaniensamen-Extrakt, organischer Schwefel (Methylsulfonylmethan = MSM), Menthol und Campheröl.

Zur äußerlichen Anwendung! Terrazym® Gel ein- bis zweimal täglich auf die betroffenen Hautstellen einmassieren. Nicht auf offene Wunden auftragen oder in Kontakt mit Augen und Schleimhäuten bringen. Nicht auf feuchter Haut verwenden! Nicht bei Überempfindlichkeit gegen Arnika oder einen der anderen Inhaltsstoffe anwenden! 100 g Gel im Spender, PZN 01526879, UVP: 15,09 €