WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?
Close

Über orthim

Für die Balance von Natur, Gesundheit und Mensch - im Kreislauf des Lebens.

Als Familienunternehmen steht bei uns immer der Mensch im Mittelpunkt. Durch unseren ganzheitlichen Blick und dem Drang nach stetiger Weiterentwicklung fördern, ergänzen, pflegen und lindern wir. Wir schaffen mit Produkten aus der Naturmedizin die Balance zwischen Natur, Gesundheit und Mensch.

Der Kreislauf beginnt: Mit der Verwendung natürlicher Ressourcen halten wir die Gesundheit im Gleichgewicht, fördern die Vitalität von Mensch, Natur und den Kreislauf des Lebens. Wir nutzen das seit Jahrtausenden angesammelte Wissen über die Wirkungsweise von Heilmitteln aus der Natur, erweitern dies um eigene Erkenntnisse und verbreiten es aus Überzeugung. Wir proftieren voneinander, miteinander und vor allem: füreinander.

Unsere Mission dabei ist klar: Wir möchten Menschen für natürliche Gesundheit begeistern und ein ganzheitliches Bewusstsein schaffen. Dafür steht ein umfangreiches Sortiment aus Schüßler Salzen, homöopathischen Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und mineralischen Körperpflegeprodukten bereit. Jahrzehnte an Erfahrung und Wissen sind die Basis für die Entwicklung unserer Produkte.

Unser Anspruch ist es, unseren Kunden beste Qualität zu sichern.Immer. Unsere Produkte werden nach deutschen Bestimmungen und strengen Vorschriften (z. B. GMP, HAB) entwickelt und hergestellt.

Wir arbeiten als Familie für Familien – sanft, rundum und nah am Menschen. Generationsübergreifend und mit ganzheitlichem Blick auf das Wohl unserer Abnehmer und Anwender als oberste Maxime. Erst dort schließt sich der Kreis.

FÜR DIE GESUNDHEIT IM GLEICHGEWICHT.

Historie

Die Firma orthim wurde 1991 vom Biologen Dr. Dirk Kuhlmann und vom Apotheker Werner Lau gegründet. 1997 wurde sie von der A. Pflüger GmbH & Co. KG erworben. Das Produktportfolio wurde auf Betreiben von Ulrich Pflüger rasch um Dr. Schüßler-Salze ergänzt. Seit dieser Zeit beschäftigt sich Ulrich Pflüger sehr intensiv mit der Bekanntmachung und Verbreitung der Schüßler-Salze in Deutschland: Er brachte früh Buchautoren, Heilpraktiker, Apotheker und Anwender an einen Tisch und regte zum kontinuierlichen Erfahrungsaustausch an.

Daraus entstanden über die Jahre viele Fachbuchtitel und Zeitschriftenartikel, welche die Welt der Schüßler-Salze einem breiten Publikum allgemeinverständlich näher bringen. Vor allem aber wurde die alte Heilweise wieder stärker in Therapie und Beratung gebracht. Heute ist in den meisten deutschen Apotheken und Praxen die Schüßler-Salze-Therapie nicht mehr wegzudenken.

Um seine innovativen Vorstellungen noch besser verwirklichen zu können, übernahm Ulrich Pflüger im Jahr 2001 – nach mehr als 20 Jahren des maßgeblichen Aufbaus und der Weiterentwicklung des elterlichen Betriebes – als alleiniger Inhaber die Firma orthim und führt sie seitdem eigenständig.

Ulrich Pflüger und Michael Pflüger

Der rasch eintretende Effekt, die Sicherheit und Unbedenklichkeit der natürlichen Produkte treiben ihn an, das Produktportfolio kontinuierlich mit ausgesuchten, naturheilkundlichen Präparaten zu erweitert – immer mit dem Gedanken die Gesundheit des Menschen ins Gleichgewicht zu bringen.

Heute leitet Ulrich Pflüger das Unternehmen zusammen mit seinem Sohn Michael Pflüger. Der junge Mit-Geschäftsführer war nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann in einem großen Unternehmen in Rheda-Wiedenbrück im Jahr 2010 bei orthim eingetreten. Er hatte schon immer einen engen Bezug zur Philosophie und den Produkten des Familienunternehmens und sammelte in den folgenden Jahren Erfahrungen in allen Geschäftsfeldern des Betriebes. Bald arbeitete er in der Geschäftsleitung mit und ist mittlerweile zusammen mit seinem Vater Ulrich Pflüger Geschäftsführer der orthim GmbH & Co. KG.

Bild: Ulrich Pflüger (r) und Michael Pflüger (l)

Herstellung

orthim Herstellung und Produktion 1

Die Rohstoffe für die zahlreichen orthim-Produkte kommen aus der ganzen Welt, gefertigt wird aber grundsätzlich in Deutschland gemäß der hier gültigen Rechtsvorschriften. Unser Motto lautet: Qualität setzt sich durch und der Verbraucher erkennt Qualität. Daher entsprechen alle Produkte von orthim den höchsten Qualitätsmaßgaben und erfüllen wie z.B. unsere Arzneimittel, selbstverständlich die strengen Vorschriften des amtlichen Homöopathischen Arzneibuches (HAB) und den Anforderungen der Arzneimittelbehörden der Bundesrepublik Deutschland.

Unsere Produkte werden gemäß den EU-Richtlinien für gute Herstellungspraxis (GMP) in Deutschland gefertigt. Bevor Sie beispielsweise unsere Schüßler-Salze in den Händen halten, werden alle Rohstoffe im Labor geprüft und unterlaufen während der Herstellung zahlreiche sogenannte In-Prozeß-Kontrollen. Zum Schluß erfolgt die umfangreiche Endkontrolle des Arzneimittels inkl. der Verpackung. Naturheilmittel made in Germany – das bürgt für konstante Sicherheit und Zuverlässigkeit aus dem Hause orthim.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist eine wichtige Säule der Unternehmenspolitik von orthim. Wir haben es uns zum Auftrag gemacht, Menschen und Umwelt zu schonen! Aus diesem Grunde bieten wir zum Beispiel seit dem Jahr 2011 alle Packungsgrößen unserer Schüßler-Salze (sowohl Tabletten als auch Globuli) in umwelt- und kundenfreundlichem Pharmaglas an:

Glas statt Plastik, das ist unsere Devise!

Das hochwertige braune Medizinglas ist im Kontakt mit den Arzneimitteln neutral und beeinflusst bei Lagerung weder Geruch noch Geschmack der Produkte. Ein wichtiger Punkt, denn gerade lactosehaltige Schüßler-Salze können in Kunststoff-Verpackungen unter bestimmten Bedingungen Geruch und Geschmack des Kunststoffes annehmen. Und: Natürlich belastet Glas auch unsere Umwelt deutlich weniger als Plastikpackungen!

Bei allen unseren Produkten versuchen wir grundsätzlich auf die Nachhaltigkeit zu achten. Auch bei unseren internen Abläufen, wie z.B. Verpackung und Versand wird darauf geachtet möglichst nachhaltig zu denken. Die Natur befindet sich ebenfalls im Gleichgewicht, daher sollte es unser aller Aufgabe sein dieses Gleichgewicht beizubehalten, damit wir noch sehr lange etwas von der schönen Natur haben.

orthim Nachhaltigkeit